Sitz der Gesellschaft:
Commpanions Werbeagentur GmbH
Alsbachblick 70
65207 Wiesbaden
T. +49 (0) 6127 – 99 17 88 – 0
F. +49 (0) 6127 – 99 17 88 – 8

M. info@commpanions.de

Geschäftsführer: William J. Hood
HRB 22219 Wiesbaden
St. Nr.: 045 230 57015
USt-IdNr.: DE236008323
Finanzamt Wiesbaden

 

 

Datenschutzerklärung
Zugriff auf das Internetangebot des Commpanions Werbeagentur GmbH
Jeder Ihrer Zugriffe auf das Internetangebot des Commpanions Werbeagentur GmbH in der Informationstechnik wird in einer Protokolldatei gespeichert.

In der Protokolldatei werden folgende Daten gespeichert.
– Name der abgerufenen Datei
– Datum und Uhrzeit des Abrufs
– übertragene Datenmenge
– Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
– IP-Adresse
Die gespeicherten Daten werden nur zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie werden zur Abwicklung des Geschäftsverkehres benötigt. Die zu übermittelnden Daten werden auf das erforderliche Minimum beschränkt. Behörden oder anderen staatlichen Institutionen werden nur im Rahmen der gesetzlichen Informationspflichten oder aufgrund gerichtlicher  Entscheidungen Auskunft erteilt.

Unsere Seiten verwenden weder Cookies, noch andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen.
Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Internetinfrastruktur des Commpanions Werbeagentur GmbH ausgewertet.

—————————————————————————————

Haftungsausschluss

Für alle Inhalte der Web-Seite ist Commpanions Werbeagentur GmbH verantwortlich.
Ansprechpartner: Herr Hood.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind dennoch nicht auszuschließen.
Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an korrekturen@commpanions.de. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Das Commpanions Werbeagentur GmbH übernimmt insbesondere keinerlei Haftung, für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen. Das Commpanions Werbeagentur GmbH ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querver-
weise (“externe Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder vom Commpanions Werbeagentur GmbH, noch hat das Commpanions Werbeagentur GmbH die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die das Commpanions Werbeagentur GmbH mittels Links hinweist, spiegeln nicht die Meinung des Commpanions Werbeagentur GmbH wider, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Das Commpanions Werbeagentur GmbH haftet nicht für fremde Inhalte, auf die es lediglich im oben genannten Sinne hinweist. Die Verantwortlichkeit liegt alleine bei dem Anbieter der Inhalte.

Außerdem behalten wir uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Web-Seite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung durch die GEBHARDT Fördertechnik GmbH. Angabe gemäß §6 Anbieterkennzeichnung des TGD (Teledienstgesetzes)

—————————————————————————————

Urheberrecht – Nutzung von Webinhalten und Textlinks
Alle auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der jeweiligen Berechtigten. Dies gilt insbesondere für Bearbeitung, Übersetzung, Vervielfältigung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Downloads und Fotokopien von Web-Seiten – nur für den persönlichen, privaten, nicht kommerziellen Gebrauch – dürfen grundsätzlich hergestellt werden.
Die unerlaubte Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kom pletter Seiten wird straf- und zivilrechtlich verfolgt. Soweit nicht anders angegeben, liegen die Rechte bei Commpanions Werbeagentur GmbH. Wir weisen ausdrücklich auf die Verpflichtung zur Beachtung der Urheberrechte hin. Es ist untersagt, ohne weitere Absprachen mit Commpanions Werbeagentur GmbH, Bildmaterial (Logo, Fotos, Grafiken) von den Seiten zur weiteren Verwendung herunterzuladen. Hiervon ausgenommen sind Pressemitteilungen und alle als solche gekennzeichneten Download-Angebote. Copyright © 2014, Commpanions Werbeagentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

—————————————————————————————

Kommunikation über E-Mail
Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter des Commpanions Werbeagentur GmbH von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

—————————————————————————————-

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Stand: Januar 2014

Alle Leistungen und Lieferungen, die Commpanions Werbeagentur GmbH für Sie erbringt, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

1. Urheberschutz und Nutzungsrechte

1.1.  Der Commpanions Werbeagentur GmbH erteilte Auftrag ist ein Urheberwerkvertrag. Vertragsgegenstand ist die Schaffung des in Auftrag gegebenen Werkes sowie die Einräumung von Nutzungsrechten an diesem Werk. Es gelten die Vorschriften des Werkvertragsrechtes und des Urheberrechtsgesetzes.

1.2. Die Arbeiten (Entwürfe und Werkzeichnungen) von Commpanions Werbeagentur GmbH sind als persönliche geistige Schöpfungen durch das Urheberrechtsgesetz geschützt, dessen Regelungen auch dann als vereinbart gelten, wenn die nach § 2 UrhG erforderliche Schöpfungshöhe nicht erreicht ist.

1.3. Ohne Zustimmung von Commpanions Werbeagentur GmbH dürfen die Arbeiten einschließlich der Urheberbezeichnung weder im Original noch bei

der Reproduktion geändert werden. Jede Nachahmung auch von Teilen des Werkes ist unzulässig.

1.4. Die Werke der Agentur dürfen nur für die vereinbarte Nutzungsart und

den vereinbarten Zweck im vereinbarten Umfang verwendet werden. Mangels ausdrücklicher Vereinbarung gilt als Zweck des Vertrages nur der vom Auftraggeber bei Auftragserteilung erkennbar gemachte Zweck. Das Recht,
die Arbeiten in dem vereinbarten Rahmen zu verwenden, erwirbt der Auftraggeber / Verwerter mit der vollständigen Zahlung des Honorars.

1.5. Wiederholungsnutzungen (z.B. Nachauflage) oder Mehrfachnutzungen (z.B. für ein anderes Projekt) sind honorarpflichtig; sie bedürfen der Einwilligung von Commpanions Werbeagentur GmbH.

1.6. Die Übertragung eingeräumter Nutzungsrechte an Dritte bedarf der Einwilligung von Commpanions Werbeagentur GmbH.

1.7. Über den Umfang der Nutzung steht der Agentur ein Auskunftsanspruch zu.

 

2. Honorar

2.1. Die Berechnung der Honorare richtet sich, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird, nach den Honorarempfehlungen des Gesamtverbandes der Werbeagenturen.

2.2. Eine unentgeltliche Tätigkeit, insbesondere die kostenfreie Schaffung von Entwürfen ist nicht berufsüblich.

2.3. Vorschläge und Weisungen des Auftraggebers aus technischen, gestalterischen und anderen Gründen und seine sonstige Mitarbeit haben keinen Einfluß auf das Honorar; sie begründen auch kein Miturheberrecht, es sei denn, daß dies ausdrücklich vereinbart worden ist.

2.4. Die Honorare sind bei Ablieferung der Arbeiten fällig; sie sind ohne Abzug zahlbar. Werden Arbeiten in Teilen abgeliefert, so ist das entsprechende Teilhonorar jeweils bei Ablieferung des Teiles fällig. Erstreckt sich die Ausführung eines Auftrages über einen längeren Zeitraum, so kann Commpanions Werbeagentur GmbH Abschlagszahlungen entsprechend dem erbrachten Arbeitsaufwand verlangen.

2.5. Honorare sind Nettobeträge, die zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten sind.

 

3. Zusatzleistungen, Neben- und Reisekosten

3.1. Die Änderungen von Entwürfen, die Schaffung und Vorlage weiterer Entwürfe, die Änderungen von Werkzeichnungen sowie andere Zusatzleistungen (Manuskriptstudium, Produktionsüberwachung u.a.) werden nach Zeitaufwand gesondert berechnet.

3.2. Im Zusammenhang mit den Entwurfsarbeiten oder mit Entwurfs-ausführungsarbeiten entstehende technische Nebenkosten (z.B. für Modelle, Zwischenreproduktionen, Layoutsatz) sind zu erstatten.

3.3. Für Reisen, die nach Abstimmung mit dem Auftraggeber / Verwerter zwecks Durchführung des Auftrages oder der Nutzung erforderlich sind, werden die Kosten und Spesen gemäß der aktuellen Preisliste berechnet.

3.4. Die Vergabe von kreativen Fremdleistungen (z.B. Fotoaufnahmen, Modelle) oder die Vergabe von Fremdleistungen im Zuge der Nutzungsdurchführung (Lithographie, Druckausführung, Versand) nimmt Commpanions Werbeagentur GmbH nur aufgrund einer mit dem Auftraggeber / Verwerter getroffenen Vereinbarung vor. Dafür berechnet die Agentur einen prozentualen Aufschlag auf die Nettobeträge der Lieferanten.

3.5. Soweit die Agentur auf Veranlassung des Auftraggebers / Verwerters Fremdleistungen im eigenen Namen vergibt, stellt der Auftraggeber / Verwerter die Agentur von hieraus resultierenden Verbindlichkeiten frei.

3.6. Die Vergütung für Zusatzleistungen ist nach deren Erbringung fällig. Verauslagte Nebenkosten sind nach Anfall zu erstatten. Vergütungen und Nebenkosten sind Nettobeträge, die zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten sind.

 

4. Eigentumsvorbehalt und Versendungsgefahr

4.1. An den Arbeiten der Agentur werden nur Nutzungsrechte eingeräumt, ein Eigentumsrecht wird nicht übertragen.

4.2. Die Originale sind nach angemessener Frist unbeschädigt an die Agentur zurückzugeben, sofern nicht ausdrücklich eine anders lautende Vereinbarung getroffen wurde.

4.3. Zusendung und Rücksendung der Arbeiten erfolgen auf Gefahr und für Rechnung des Auftraggebers / Verwerters.

 

5. Korrektur und Produktionsüberwachung

5.1. Vor Produktionsbeginn sind Commpanions Werbeagentur GmbH Korrekturmuster vorzulegen.

5.2. Die Produktion wird von Commpanions Werbeagentur GmbH nur aufgrund einer besonderen Vereinbarung überwacht. Besteht eine solche Vereinbarung, so ist Commpanions Werbeagentur GmbH ermächtigt, erforderliche Entscheidungen zu treffen und Weisungen zu erteilen.

 

6. Haftung

6.1. Eine Haftung für die wettbewerbs- und zeichenrechtliche Zulässigkeit der Arbeiten wird von Commpanions Werbeagentur GmbH nicht übernommen; gleiches gilt für deren Schutzfähigkeit.

6.2. Der Auftraggeber / Verwerter übernimmt mit der Genehmigung der Arbeiten die Verantwortung für die Richtigkeit von Bild und Text.

6.3. Soweit Commpanions Werbeagentur GmbH auf Veranlassung des Auftraggebers / Verwerters Fremdleistungen in dessen Namen und auf dessen Rechnung in Auftrag gibt, haftet er nicht für Leistungen und Arbeitsergebnisse der beauftragten Leistungserbringer.

6.4. Die Freigabe von Produktion und Veröffentlichung obliegt dem Auftraggeber / Verwerter. Delegiert der Auftraggeber / Verwerter im Ausnahmefall die Freigabe in ihrer Gesamtheit oder in Teilen an Commpanions Werbeagentur GmbH, stellt er die Agentur von der Haftung frei.

6.5. Bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz ist eine Haftung von Commpanions Werbeagentur GmbH nicht ausgeschlossen.

 

7. Belegexemplar

Von vervielfältigten Werken sind Commpanions Werbeagentur GmbH mindestens 10 ungefaltete Belegexemplare unentgeltlich zu überlassen, die die Agentur auch im Rahmen der Eigenwerbung verwenden darf.

 

8. Gestaltungsfreiheit

8.1. Für Commpanions Werbeagentur GmbH besteht im Rahmen des Auftrags Gestaltungsfreiheit.

8.2. Die der Agentur überlassenen Vorlagen (z.B. Texte, Fotos, Muster)   werden unter der Voraussetzung verwendet, daß der Auftraggeber /     Verwerter zur Verwendung berechtigt ist.

 

9. Erfüllungsort für beide Teile ist der Sitz der Agentur.

 

10. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einer oder mehrerer der vorstehenden Bestimmungen läßt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die den mit ihr verfolgten wirtschaftlichen Zweck soweit wie möglich verwirklicht.


Something to Say?